Diese Methode kommt ursprünglich aus England und wurde von Mary Woodthorpe gegründet. IITM heisst übersetzt Innere Bilderwelten und Transformationsmetaphern.

 

Was ist eine Metapher?

 

Das Wort Metapher bedeutet Übertragung. Mit einer Metapher ist ein Wort oder Satz nicht wörtlich gemeint, sondern im übertragenen Sinne, also bildhaft gemeint.

 

Hier einige Beispiele: Wie Katz und Maus, zwischen Stuhl und Bank, die schwere Last auf den Schultern tragen, Schmetterlinge im Bauch...

 

Dies ist nicht wörtlich gemeint, sondern im übertragenen und bildlichen Sinn.

Wann kann IITM helfen?

 

Die IITM Methode hilft in verschiednen Belangen, seien das körperliche, emotionale, psychische oder auch in Entscheidungsfragen privat oder beruflich. Auch bei Schmerzen die dich vielleicht schon lange begleiten, oder Ängste, wie auch andere gesundheitliche Beschwerden, können durch die Bildersprache auf wichtige Informationen zugegriffen werden. Verborgene, versteckte und unterdrückte Zustände werden entschlüsselt. Du erkennst den Sinn und die Zusammenhänge hinter gewissen Dingen, die direkt deine intellektuelle Ebene / deine Verstandesebene und deine Unbewusste Ebene verbinden. Durch die Vorstellungsarbeit werden auch Ressourcen erkannt und die Antworten innerhalb der Bilderreisen ermöglichen es dir, einen Zugang zu deinem Unterbewusstsein, von dem du nicht die Möglichkeit gehalten hättest, zu erhalten. Deine Unbewusste Ebene bekommt eine Form, die du nun verstehst und es dir gelingt Veränderungen anzunehmen und Entscheidungen zu treffen, die dein ganzes Leben positiv verändern werden.

​​

IITM Coaching
 

Mögliche Einsatzgebiete:

  • Ängste (vor Autobahn, Autorität, Arbeitssituation, Alleinsein, Dunkelheit, Einsamkeit, vor Gesellschaft, Vorgesetzten, Verlassenheit, Prüfungen, Platzangst usw.)

  • Abort - Trauma

  • Aggressivität, Wut, Zorn

  • Allergien

  • Antriebslosigkeit

  • Bandscheibenvorfall – Rückenbeschwerden

  • Burn out

  • Bluthochdruck

  • Chronische Schmerzen – Schmerzen allg.

  • Depressionen – Verstimmungen

  • Eifersucht

  • Entzündungen aller Art

  • Entscheidungshilfe

  • Existenzangst

  • Frustessen – Essstörungen

  • Gedankenkarussell

  • Heuschnupfen

  • Herzbeschwerden (Flimmern...)

  • Konflikte (Eltern, Kinder, Partner, Freunde, Kollegen, Geschäftspartner, Gemeinschaften, Nachbarn, Mitarbeiter...)

  • Konzentration

  • Kraftlosigkeit, Schwäche

  • Krämpfe Muskulatur

  • Kreativitätsblockade

  • Lebensmittelunverträglichkeit

  • Missbrauch, Misshandlung (körperlich, emotional)

  • Muskelkrämpfe (Tag, Nacht...)

  • Nasennebenhöhlen Entzündung – Sinusitis

  • Nase verstopft (auch bei Jahre langen Problemen)

  • Panikattacken

  • Perfektionismus

  • Phobien

  • Schlafprobleme

  • Sexualität – sexuelle Störungen

  • Rückenschmerzen

  • Schuld

  • Schulden

  • Süchte (Essen, Geld, Gewalt, Sex, Drogen)

  • Trauma Verarbeitung

  • Traumatische Erinnerungen aus Kindheit

  • Trauer ( Trennung, Tod einer nahestehenden Person/Kind, Verlust, Konfliktsituation)

  • Unbestimmte Angstzustände

  • Vererbte Verhaltens- und Handlungsmuster (Wertlosigkeit. Macht Geld...)

​​Die IITM Sitzung

Mit Hilfe von IITM  schaffen wir eine Brücke zwischen deinem Unterbewusstsein und deinem Bewusstsein.

 

In deiner IITM Sitzung steht eine emotionale Entlastung im Vordergrund, um wieder schmerzfrei, selbstischer, glücklicher und klarer durchs Leben zu gehen! Durch deine Bilderreise helfe ich dir die Sprache deines Unterbewusstseins zu verstehen und Veränderungen anzunehmen. Du selbst trägst deine Antworten bereits in dir. Durch die Bilderreisen kannst du viel über dich erfahren, erkennen und lernen. Konflikte werden im Kern gelöst, die dein ganzes Sein positiv beeinflussen!

Kineba GmbH

Praxis für Komplementärtherapie

Nicole Bieri

Bertiswilstrasse 28a

6023 Rothenburg

+41 (0) 41 281 53 53

info@kineba.ch​

​© 2019 Kineba GmbH